Unsere Vision:

Ganzheitliche Unternehmensexzellenz

Zur Reaslisierung unserer Vision benutzen wir die beiden wirksamsten Denk- und Handlungs-ansätze zur Verbesserung von Organisationen und Geschäftsprozessen der letzen 40 Jahre.

 

Hierbei handelt es sich um den TOYOTA WEG (häufig auch Lean Management genannt) und die THEORY OF CONSTRAINTS (Engpasstheorie).

 

Im Gegensatz zu den immer noch weit verbreiteten klassischen Managementansätzen sind beide Ansätze auf GANZHEITLICHE OPTIMIERUNG ausgerichtet.

Viele Unternehmen betreiben immer noch den Ansatz der LOKALEN SCHEINOPTIMIERUNG und glauben, wenn sämtliche Bereiche LOKAL optimiert werden, dann verbessert man das Unternehmen auch GANZHEITLICH.

 

Der TOYOTA WEG (Lean Management):

 

Die 14 Managementprinzipien des TOYOTA WEGS beschreiben mit einem sehr hohen Detaillierungsgrad wie Philosophie, Prozess, People & Partner und Problemlösung in einem Unternehmen harmonisiert werden müssen, um ganzheitliche Unternehmensoptimierung zu erreichen. 

 

Die THEORY OF CONSTRAINTS:

 

Als Eliyahu Goldratt 1984 das Buch "The Goal" (das Ziel) veröffentlichte, ging es zunächst nur um Produktionsengpässe und wie sich diese auf den Gesamtdurchsatz des Unternehmens auswirken. In den darauffolgenden Jahren hat er seinen THEORY OF CONSTRAINTS- Ansatz auf weitere Problemstellungen im Unternehmen appliziert und dabei sehr effektive Lösungsansätze für Operations, Projektmanagement/ Engineering, Marketing, Vertrieb, Distribution, Supply Chain, Führung und Strategie und Taktik erarbeitet.

Für Fragen oder Terminverein-barungen erreichen Sie uns unter der folgenden Telefonnummer:

Office:     +49 7344 952058

Email:      info@fup-interim.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fischer & Partner - Holistic Business Excellence